Wie kann ich eine Karte hinzufügen, aktualisieren oder entfernen?

Karte hinzufügen

So fügen Sie in der PayPal-App Ihrem PayPal-Konto eine Karte hinzu:

  1. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol für Einstellungen.
  2. Wählen Sie Bankkonten und Karten aus.
  3. Tippen Sie oben rechts auf + und wählen Sie Debit- oder Kreditkarte aus.
  4. Geben Sie die neuen Kartendaten ein, einschließlich Ablaufdatum und CVV-Nummer, und tippen Sie auf Karte hinzufügen.

Von Ihrem Computer aus geht das folgendermaßen

  1. Klicken Sie oben auf der Seite auf E-Börse .
  2. Klicken Sie auf Karte hinzufügen.
  3. Geben Sie die erforderlichen Daten ein und klicken Sie auf Speichern.

Verifizierte Nutzer können bis zu 24 Karten hinzufügen. Jede Kreditkarte oder Prepaid-Karte darf jedoch nur bei einem PayPal-Konto hinterlegt sein.

Karte aktualisieren

So aktualisieren Sie Ihre Kartendaten in der PayPal-App:

  1. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol für Einstellungen.
  2. Wählen Sie Bankkonten und Karten aus.
  3. Wählen Sie die Karte, die aktualisiert werden muss, und tippen Sie auf Bearbeiten.

Von Ihrem Computer aus geht das folgendermaßen:

  1. Klicken Sie oben auf der Seite auf E-Börse .
  2. Klicken Sie auf die Karte, die Sie aktualisieren wollen.
  3. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  4. Geben Sie die aktuellen Daten ein und klicken Sie auf Speichern.

Karte entfernen

So entfernen Sie in der PayPal-App eine Karte von Ihrem PayPal-Konto:

  1. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol für Einstellungen.
  2. Wählen Sie Bankkonten und Karten aus.
  3. Wählen Sie die Karte aus, die Sie entfernen wollen, und tippen Sie auf Entfernen.

Von Ihrem Computer aus geht das folgendermaßen:

  1. Klicken Sie oben auf der Seite auf E-Börse .
  2. Klicken Sie auf die Karte, die Sie aktualisieren wollen.
  3. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  4. Klicken Sie auf Karte entfernen.

Hinweis: Jedes Mal, wenn Sie eine Karte hinzufügen oder die Daten aktualisieren, wird der Gegenwert von 1,00 USD auf der Karte gesperrt, um die Gültigkeit zu überprüfen. Es handelt sich dabei nicht um eine tatsächliche Belastung, und der Betrag wird nach kurzer Zeit freigegeben. Wenn Sie diesen Eintrag nach 30 Tagen immer noch sehen, wenden Sie sich bitte an Ihren Kartenanbieter.