Fallaktualisierung: Es ist Zeit, den Artikel an den Verkäufer zurückzusenden

Wir haben den Fall zu Ihren Gunsten entschieden. Sie müssen den Artikel innerhalb von zehn Kalendertagen zurück an den Verkäufer senden und uns das Versandunternehmen sowie die Sendungsnummer angeben. Wenn Sie den Artikel zurücksenden, befolgen Sie genau die vorgegebenen Anweisungen. In Ihren E-Mails oder in den Konfliktlösungen können Sie sehen, wie Sie vorgehen und welche Informationen Sie angeben müssen. Sie erhalten eine vollständige Rückzahlung, jedoch tragen Sie die Rücksendekosten. In manchen Fällen können Sie allerdings Kostenlose Retouren in Anspruch nehmen, sofern Sie den Service bereits aktiviert haben.

Nachdem wir die Sendungsnummer überprüft und bestätigt haben, dass der Verkäufer den Artikel erhalten hat, erhalten Sie eine Rückzahlung. Wenn Sie mit Kreditkarte bezahlt haben, wird die Rückzahlung darauf gutgeschrieben. Warten Sie 30 Tage, bis die Rückzahlung in Ihrer Kreditkartenabrechnung erscheint. Wenn Sie über Ihr Bankkonto bezahlt haben, wird das Geld darauf gutgeschrieben und sollte in 3–4 Werktagen verfügbar sein. Wenn Sie nicht Ihr Bankkonto für die Zahlung verwendet haben, wird das Geld Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben.

Wir verstehen, dass Konflikte und Anträge auf Käuferschutz nie ideal sind und verwirrend sein können. Weitere Informationen und Fristen zu Konflikten und Anträgen auf Käuferschutz finden Sie in unseren Fristen.
Behalten Sie Ihre E-Mails im Auge oder sehen Sie auf der Seite Konfliktlösungen nach, um weitere Statusaktualisierungen oder Anforderungen unsererseits für weitere Informationen zu erhalten.